HomeSuche
Deutsch English
Englische SongsDeutsche Songs
Home > FAQ > 

FAQ - Fragen und Antworten

Warum sehen Emojis in unterschiedlichen Betriebssystemen/Anwendungen verschieden aus?

Jedes Emoji ist per Unicode definiert. So hat zum Beispiel das Emoji "Grinning Face" (grinsendes Gesicht) den Code U+1F600. Anbieter wie Apple, Google oder Twitter haben ihre eigenen grafischen Emojis entwickelt, welche ähnlich wie bei Schriftarten das jeweilige Emoji anzeigen. Daher sehen die gleichen Emojis in verschiedenen Betriebssystemen oder Diensten unterschiedlich aus.

Auf Unicode.org können alle Unicode-Emojis in deren Ausführungen je Anbieter/Anwendung angesehen werden.

Warum werden Twitter Emoji (Twemoji) und nicht die Emojis von Apple verwendet?

Emoji-Songs.com verwendet Emojis des Open Source Projekts Twitter Emoji (Twemoji), welche im Vergleich zu den aus WhatsApp bekannten Emojis von Apple ohne besondere Genehmigung verwendet werden dürfen.

Siehe zur Lizenzierung auch:
Emojipedia: Apple's Emoji Crackdown
Emojipedia: Licensing
Plagiarism Today: Copyright and Emoji
WIPO Magazine: Emojis and intellectual property law
Onlinehändler-News: Kurios aber wahr: Emojis und Emoticons sind geschützt

Allgemein wird durch die Verwendung eines Emoji-Zeichensatzes sichergestellt, dass die Emojis in allen Betriebssystemen und Browsern gleich aussehen. Ein weiterer Vorteil von Twitter Emoji ist, dass Twitter als einer der ersten Anbieter neue Emojis bereitstellt. Bei den letzten Emoji-Updates dauerte es oft ein halbes Jahr bis Apple und andere nachzogen.

Übrigens: Seit dem 23.10.2017 verwendet WhatsApp für Android (Version 2.17.386 und höher) eigene Emojis, welche denen von Apple sehr ähnlich sind.

Woher stammt das Wort "Emojigramm"?

Das Wort "Emojigramm" setzt sich zusammen aus Emoji und dem griechischen Wort gramma (γράμμα), welches Buchstabe, Schrift, Geschriebenes bedeutet. Die Wortschöpfung ist ähnlich zu Begriffen wie Telegramm, Autogramm, Hologramm und anderen. Zur Wortbedeutung von Emoji siehe den Eintrag bei Wikipedia.

Wie entstand Emoji-Songs.com?

Emoji-Songs.com entstand aus einem seit Februar 2016 privat gespieltem Quiz, in dem über WhatsApp von zwei Teilnehmern Songtitel anhand von Emojigrammen geraten wurden. Als etwa 300 Emojigramme vorhanden waren, kam die Idee, diese und weitere katalogisiert auf einer Website mit Links zu Wikipedia und YouTube zu veröffentlichen. Auch sollte es möglich sein, die Songtitel anhand der Bilderrätsel zu erraten. [...] Neben eigenen Neukreationen, die regelmäßig dem Verzeichnis hinzugefügt werden, haben Besucher die Möglichkeit, Emojigramme zu bisher fehlenden Songtiteln einzusenden. Die Website ist ein Freizeitprojekt.

Warum sind in der Kategorie "Englische Songs" auch einige anderssprachige Lieder beinhaltet?

Die Anzahl an spanischen, portugiesischen, französischen oder italienischen Liedern, die alle internationale Hits waren, liegt bei unter 25. Daher wird für diese keine eigene Kategorie angelegt.

Wie werden Emojigramme gelesen?

Es gibt verschiedene Wege, einen Songtitel mit Emojis darzustellen. Dies hängt vom Songtitel und manchmal auch von der Richtung ab, in die gewisse Emojis zeigen.

Normalerweise werden Emojigramme von links nach rechts gelesen:

👼👁👁
Angel Eyes


Manche Songtitel werden auf Emoji-Songs.com von rechts nach links dargestellt, weil z.B. das "Läufer-Emoji" nach links läuft:

⛰ 🆙🏃🏻
Running Up That Hill

Andersherum würde der Läufer "aus dem Bild laufen":
🏃🏻🆙 ⛰


Bei einigen Liedern bietet es sich an, den Songtitel als Gesamtbild darzustellen:

🏁 🚴🏻🚴🏻🚴🏻
Bicycle Race


oder im Comic-Stil, also mit Platzierung von Gedankenblasen oder anderen oberhalb des zugehörigen Emojis:

💭
👤
In My Head


Im Grunde gibt es keine Regeln. Es geht einfach darum, einen Songtitel wörtlich, bildlich oder assoziativ mit Emojis möglichst treffend darzustellen. Jede Darstellung auf Emoji-Songs.com ist nur eine Möglichkeit, einen Songtitel mit Emojis darzustellen. Wenn Liedtitel sehr offensichtlich sind, bleibt noch immer der Interpret zu erraten.

Wie werden die Linkziele zu Wikipedia gewählt?

Die Verlinkungen zu Wikipedia dienen dazu, sich über einen Songtitel oder Interpret zu informieren. Hierbei wird über den Button Wikipedia DE auf einen Eintrag im deutschsprachigen Wikipedia verlinkt, über den Button Wikipedia EN auf einen Eintrag der englischen Version.

Bei der Mehrzahl der Songtitel auf Emoji-Songs.com existiert bei Wikipedia ein Einzeleintrag zu einem Lied. Die Einzeleinträge zu bestimmten Songs überwiegen bei der englischen Version von Wikipedia. Im Idealfall gibt es sowohl im deutschsprachigen Wikipedia als auch in der englischen Version einen Eintrag zu einem Liedtitel.

Ist zu einem Songtitel kein Einzeleintrag vorhanden, wird auf das Album verlinkt, auf welchem das Lied erschienen ist. Ist zu einem Album kein Eintrag bei Wikipedia vorhanden, wird auf die Diskografie verlinkt. Sollte auch diese nicht vorhanden sein, wird auf den Interpreten verlinkt (sofern dort auf das Lied eingegangen wird). Wenn kein relevantes Linkziel gegeben ist, entfällt je Sprache der Link zu Wikipedia.

Warum steht bei Wikipedia manchmal ein anderes Erscheinungsjahr?

Die Einzeleinträge zu Songtiteln bei Wikipedia beziehen sich oft auf die Singleauskopplung eines Liedes, wobei für die Jahreszahlangabe auf Emoji-Songs.com immer das Jahr der Erstveröffentlichung relevant ist. So gibt es beispielsweise Songs, die auf einem im November veröffentlichten Album beinhaltet sind und erst im Folgejahr als Singleauskopplung erschienen und in die Charts gelangten. Das Jahr der Erstveröffentlichung des Songs ist dann das Erscheinungsjahr des Albums, nicht das der Single. Erscheint ein Lied als Single oder Online-Release vor dem Album, ist das Jahr der Erstveröffentlichung das Jahr der Veröffentlichung dieser.

Wozu dienen die Verlinkungen zu YouTube?

Über den Button "YouTube" gelangst Du je Song mit einer Suchanfrage (Songtitel und Interpret) auf die Ergebnisanzeige bei YouTube und kannst das jeweilige Lied ansehen bzw. anhören, falls Du es nicht kennen solltest oder wieder hören möchtest. Es werden keine statischen Verlinkungen auf persönlich favorisierte Videos gesetzt, womit Du selbst wählen kannst, welches Video Du zu einem Song ansiehst.

Nach welchen Kriterien werden Cover-Versionen oder die Originalversion eines Songs angeführt?

Bei einigen Songtiteln werden Cover-Versionen oder die Originalversion angeführt. Damit wird aufgezeigt, dass manche Lieder oder deren Harmonien ursprünglich nicht von dem Interpreten stammen, mit welchem sie oft assoziiert werden. Hinsichtlich Cover-Versionen werden nur einige wenige, zumeist die bekanntesten, angegeben (ohne jeglichen Anspruch auf Vollständigkeit). Dies soll den Wiedererkennungswert erhöhen, da manche Songs in der Cover-Version bekannter als in der Originalversion waren/sind. Zu manchen Liedern gibt es so viele Cover-Versionen, dass eine Aufzählung auf Emoji-Songs.com den Rahmen sprengen würde. Zudem werden in den Einträgen bei Wikipedia oft zahlreiche Cover-Versionen genannt.

Was hat es mit dem Zufallsquiz auf sich?

Im Zufallsquiz ändert sich die Reihenfolge der Songs alle 24 Stunden um 00:00 Uhr mitteleuropäischer Zeit (MEZ).